Start // Virtual Exhibition and News // Jobs // PhD Physicist (m/f/d)

Promovierter Physiker (m/w/d)

Die Schäfter+Kirchhoff GmbH hat ihren Sitz in Hamburg, Deutschland. Von hier aus werden hochwertige optische Produkte hergestellt, die an Kunden in aller Welt geliefert werden. Das Unternehmen wurde vor über 60 Jahren gegründet und begann mit klassischem Objektivdesign und kundenspezifischen optischen Lösungen. Der Schwerpunkt hat sich nach und nach auf die heutigen drei Produktlinien verlagert: Faseroptik-Komponenten, Laserlinien und Zeilenkameras. Ein Hauptaugenmerk liegt dabei auf der erfolgreichen Kombination von hoher optischer Qualität und mechanischer Präzision, die die Grundlage für die hohe Qualität, Stabilität und Langlebigkeit unserer Produkte bildet.

Die Entwicklung und die Produktion unserer Produkte finden ebenso wie der weltweite Vertrieb an unserem Firmensitz in Hamburg statt. Unsere Produkte werden sowohl im industriellen Umfeld, als auch in Forschungsinstituten eingesetzt und haben speziell in den Bereichen Laserphysik und Quantenoptik weltweit eine hohe Verbreitung.

Für den Faseroptik-Bereich suchen wir kurzfristig einen


Promovierten Physiker (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliches Projektmanagement und Durchführung von Entwicklungsprojekten im Bereich Faseroptik, speziell zur Entwicklung von Komponenten für die Quantenoptik.
  • Teilnahme an internationalen Tagungen, Pflege von Kontakten zur Forschenden und Beobachtung von aktuellen Forschungsthemen.
  • Marktrecherche und Bedarfsanalyse für neue Produkte im Bereich Komponenten für die Quantenoptik.
  • Unterstützung des Vertriebs im Bereich Faseroptik
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über einen erfolgreichen Hochschulabschluss im Fach Physik
  • Sie haben eine Promotion in Physik erfolgreich abgeschlossen
  • Sie haben Ihren Abschluss im Bereich Laserphysik erworben und langjährige experimentelle Erfahrungen mit quantenoptischen Experimenten und den entsprechenden quantenoptischen Kühl- und Manipulationsverfahren sammeln können
  • Sie haben selbstständig und eigenverantwortlich Forschungsprojekte durchgeführt, inklusive ihrer Umsetzung im Labor
  • Sie haben Erfahrung in der Planung und Realisierung von Experimenten und Testaufbauten.
  • Sie besitzen Programmierkenntnisse und haben Erfahrung in der hardwarenahen Programmierung
Wir bieten:
  • Kurze Kommunikationswege und abwechslungsreiche Aufgaben in einem aufgeschlossenen und sympathischen interdisziplinären Team
  • Flache Hierarchien und eine offene Unternehmenskultur
  • Freiräume für Eigeninitiative und Engagement
  • Flexible Arbeitszeit- und Teilzeitmodelle bei fairer Bezahlung
  • Anteiliges Arbeiten im Homeoffice, auch nach COVID-19
  • Teilnahme am JobTicket-Programm des Hamburger Verkehrsverbunds und einen mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Arbeitsplatz
Wenn Sie diese interessante Tätigkeit reizt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.  

PDF job description in German and English

Contact

Dr. Ulrich Oechsner
Kieler Str. 212
22525 Hamburg, Germany
Tel: +49 40 85 39 97-0
bewerbung@sukhamburg.de
www.sukhamburg.com