deen
print
Start > Produkte > Lasermodule mit Strahlformungsoptiken > Switchbox und Stromversorgung

Switchbox und Stromversorgung

Die Switchbox ist die Schnittstelle zwischen Stromversorgung und Laserdioden-Strahlquelle. Der integrierte Schlüselschalter sowie der Interlock-Mechanismus gewährleisten die Einhaltung von Lasersicherheitsvorschriften. Darüber hinaus sind die Eingänge für analoge und TTL-Modulation einfach zugänglich über BNC-Buchsen; ein aufwendiges Anfertigen von Adapterkabeln ist damit nicht mehr notwendig.

Laserdioden-Strahlquellen von Schäfter+Kirchhoff sind bei unbeschalteten Modulationseingängen ausgeschaltet. Durch interne Pull-up-Widerstände an den Modulationsausgängen der Switchbox ist der Laser jedoch sofort betriebsbereit.

Das Erden der Switch-Box erfolgt wahlweise über eine separate Erdungsschraube oder über eine 4 mm Laborbuchse. Diese kann bei geerdeter Switchbox auch zum Anschluss eines Antistatik-Armbandes genutzt werden.

Das schirmende Ganzmetallgehäuse reduziert die Beeinflussung elektromagnetische Einstrahlung. Lasersicherheitsvorschriften gemäß EN 60825 müssen eingehalten werden.

Leistungseigenschaften

  • Laser-Verriegelungs-Kette (Interlock) zur Fernabschaltung des Lasers.
  • Einschalten des Lasers nur über Schlüsselschalter möglich.
  • LED Statusanzeige „Laser ON“.
  • Schaltausgang für externe Statusanzeige “Laser ON” (nur bei Typ SBP).

Switchbox SBN 050501

Interface zwischen Laserdioden-Strahlquelle und Stromversorgung.

Verpolungsschutz, Schlüsselschalter, LED “Laser ON”, Erdungsanschluss, zwei separate Modulationseingänge (BNC), Laser-Verriegelungskette (Interlock), Lumberg Ein- und Ausgangsbuchsen nach IEC 60130-9

Switchbox SBN050501

für 5V-Laserdioden-Strahlquellen, empfohlenes Stromversorgungsmodul PS051003E.

Switchbox SBN040401

für 12V-Laserdioden-Strahlquellen, empfohlenes Stromversorgungsmodul PS120516E auf Anfrage.

Switchbox mit integrierter Stromversorgung SBP-…

Störungsarmes Linear-Netzteil

IN: 115 oder 230 V AC, OUT: 5 V oder 12 V DC, 250 mA

Laser-Verriegelungskette (Interlock), Schlüsselschalter, LED Laser ON, Schaltausgang (galv. isoliert) Laser ON, Erdungsanschluss, zwei separate BNC-Modulationseingänge, Vollmetall-Gehäuse zum Schutz gegen elektromagnetischer Einstrahlung, Lumberg Ein- und Ausgangsbuchse nach IEC 60130-9

Switchbox-Zubehör: Steuerkabel für externe Leistungsregelung

Best.-Code SBCTRL-50

Steuerkabel zur externen Leistungsregelung von Laserdiodenstrahlquellen der Serie 13 und 90.
Fernbedienbares Präzisions-Potentiometer mit BNC- Steckverbinder. Geschirmtes Koaxialkabel mit einer Kabellänge von 500 mm. Andere Längen auf Anfrage.

Schäfter + Kirchhoff GmbH - die Hamburger Spezialisten für Optosensorik und Messtechnik
Kieler Str. 212, D-22525 Hamburg, Deutschland, Tel. +49(0)40 85 39 97-0, Fax +49(0)40 85 39 97-79
E-Mail info~at~SuKHamburg.de