deen
print
Start > Produkte > Faseroptik > Faserkollimatoren > Faserkollimatoren mit dichroitischer Strahlüberlagerung

Faserkollimatoren mit dichroitischer Strahlüberlagerung

Mit Hilfe des "multicube" Systembaukastens können Faserkollimatoren mit dichroitischer Strahlüberlagerung zusammengestellt werden. Anwendung finden solche Kollimatoren, wenn die Wellenlängen der zu kombinierenden Strahlen nicht in einer einzigen Singlemodefaser geführt werden können.

Zusätzlich kann durch die Fokusjustage der Eingangskanäle chromatische Aberration der Ausgangsoptik kompensiert werden.

Leistungseigenschaften

  • zwei oder mehr Eingangsspots
  • zusätzliche Optiken wie z.B. Strahlaufweiter
  • Spektatraler Bereich 360–2700 nm
  • Kompatibel zur Mikrobank und "multicube"

Bestell-Code

60FC-48BC-CC-4-F75-37
AR-Coating
Kollimationsoptik
0= FC-APC
4= FC-PC
Beam combiner 48BC-CC
Schäfter + Kirchhoff GmbH - die Hamburger Spezialisten für Optosensorik und Messtechnik
Kieler Str. 212, D-22525 Hamburg, Deutschland, Tel. +49(0)40 85 39 97-0, Fax +49(0)40 85 39 97-79
E-Mail info~at~SuKHamburg.de